Veranstaltungen des Vereins

In diesem Jahr finden keine Vereinsveranstaltungen statt.

Für 2017 gibt es jedoch bereits erste Projektideen :)

Infos folgen!

Zur Ansicht hier noch das letztjährige Projekt:

 

 

Chorprojekt Ostern 2015

" Von Schütz zu Schulz"

Wir haben die durch Jürgen Schriefer begründete Tradition einer Passionswoche für SängerInnen an Ostern 2012 in Bad Boll-Eckwälden erstmals wiederaufleben lassen.
In Bad Boll werden SängerInnen, die erste und/oder längere Erfahrungen mit der Schule der Stimmenthüllung gemacht haben, in der Karwoche 

-    die Passion von Charles Gounod

- " Die sieben Worte Jesu am Kreuz" von Heinrich Schütz

-   sowie Stücke des Zeitgenossen Gotthart Schulz

einstudieren. Die Proben finden in der Margarete-Hauschka-Schule für künstlerische Therapie in Bad Boll statt,

die Aufführung an Karfreitag um 15:45 Uhr in der Michaelkirche Göppingen.
 (Christian-Grüninger-Str.11) unter der Leitung von Christiaan Boele.

 

Jede Probe wird eingeleitet durch Gesangsübungen nach der Schule der Stimmenthüllung. Neben den Chorproben wollen wir uns auch inhaltlich mit der Passionszeit befassen.

Die einzelnen Stimmen Sopran, Alt, Tenor und Baß sollten bereits vor Beginn der Probewoche geübt werden. Noten bitte selbständig besorgen oder rechtzeitig anfordern !

Gastsänger ohne Erfahrung mit der Schule der Stimmenthüllung sind ebenfalls willkommen !

 Anmeldung schriftlich an: Der singende Mensch-Valborg Werbeck.Gesangsschulee.V.,
Helenenta 8, 73087 Bad Boll, Tel  07164/ 130917
 mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kosten

125 € bei Zahlung bis 15.2. 2015                                                                                   Beitrag für Vereinsmitglieder: 95 €;  Ermäßigung nur nach vorheriger Absprache Maximale Teilnehmerzahl: 40

Bankverbindung: Werbeck - Gesangsschule e.V. GLS Bank, Kto: 701693380, BLZ: 43060967 IBAN: DE 47 43060967 7016933800

Unterkunft / Verpflegung:

Preiswerte Unterkünfte werden kostenfrei vermittelt. Kostenbeiträge 15 - 20 € pro Nacht ohne Bettwäsche. Selbstverpflegung möglich. Die Proben finden in der Margarete-Hauschka-Schule für künstlerische Therapie in 73087 Bad Boll, Gruibinger Str.33 statt.